11 Comments
  • Barbara
    Juni 27, 2011

    Liebe Brüder von Bruderinfo!
    Heute habe ich mir zum ersten mal einen Artikel angehört und bin begeistert!Gehörtes bleibt mir besser im Gedächtnis und ich kann nebenher meinen Haushalt erledigen. Vielen Dank für all Eure harte Arbeit!

    Liebe Grüße,
    Barbara

  • Entmutigter Bruder
    Juni 27, 2011

    Liebes Bruderinfo Team,

    auch ich möchte Euch danken für die Möglichkeit, einige der Vorträge als Hörbuch zu haben. Einige habe ich mir schon problemlos herunterladen können. Da ich diese ja dann auf eine CD brennen kann, benötige ich (wir) nicht noch eine separate CD davon.

    Vielen Dank für Eure wertvolle Arbeit und Mühe.

    Liebe Grüße an alle!!

  • Matthäus
    Juni 27, 2011

    Habe heute das erste mal einen Vortrag mir vorlesen lassen – einfach Spitze, auch am I-Phone geht das ganz hervorragend. Auch meine Frau ist ganz begeistert. Danke!
    Lg.Matthäus

  • Bernhard
    Juni 27, 2011

    Meine lieben Brüder, wir(4 Pers.)möchten euch sehr danken für die Hörbücher sie sind wirklich eine Bereicherung . Meine Frau hört sie bei der Hausarbeit, ich selbst höre die Artikel auch lieber weil man sich dabei besser konzentrieren kann. Aber ich habe eine Frage an euch, kann man die Artikel auch auf CD bekommen weil ein/e älterer Bruder/Schwester keinen PC besitzt und die Artikel so gerne hören möchten.
    Noch eine Bitte an euch, welche Elberfelder Bibel konkret unrev. oder rev. in Amazon ist die beste Übersetzung, leider gibt es soviele Elberfelder Bibeln, dass man nicht weiß welche, aber bitte mit dem Namen Jehovas Psalm 83:18. DANKE
    Brüderliche Grüße an alle hier Mitlesenden und Schreibern. Bernhard

  • Shannon
    Juni 27, 2011

    Hallo Bernhard,

    ich kopier mal hier rein, was Amazon dazu schreibt:

    Kurzbeschreibung
    Das Alte und das Neue Testament komplett und ungekürzt auf MP3-CD zum sensationellen Preis. Als Textgrundlage dient die unrevidierte Elberfelder Übersetzung aus dem 19. Jahrhundert. Sie ist konfessionsunabhängig, moderner als die Luther-Bibel und gilt als diejenige deutsche Bibelübersetzung, die den Originaltexten am nächsten kommt. Eine literarische Lesung für alle, klar und fesselnd vorgetragen von Sven Görtz.

    und hier eine Rezesion eines Hörers;
    Wer sich mit Bibeln gut auskennt wird schnell merken, wenn er dieses Produkt kauft, dass es einen gravierenden Fehler hat. In der Produktbeschreibung heisst es, dass die unrevidierte Elberfelder Bibel als Grundlage für das Hörbuch auf mp3 dient. Kenner wissen aber, dass in der unrevidierten Elberfelder Bibel noch der Gottesname Jehova (später Jahwe)genannt wird. Der Vorleser dieses Buches lässt aber an den mehreren tausend Stellen den Gottesnamen einfach weg und gibt ihn mit Herr wieder. Dabei ist das besondere an der unrevidierten Elberfelder Bibel, dass der Gottesname noch ausgesprochen wird. Wem das egal ist, kann dieses Hörbuch natürlich kaufen………aber dazu braucht man nicht die unrevidierte Übersetzung……vielleicht ist diese Bibel auf CD deswegen so billig!?

    Ich hoffe, das beantwortet deine Fragen.

  • Dennis
    Juni 27, 2011

    Lieber Bernhard,

    soweit ich weiß benutzt unser Brd. Alois die „unrev. Elberfelder 1871“. Was deutsche Ü. betrifft ist die E. sicher die am meisten genutzte und auch originaltreueste im deutschsprachigen Raum.

    Allerdings konnte ich noch keine großen Unterschiede zu den Textpassagen feststellen, die ich aus der „Elberfelder 1905“ entnehme.

    Ich greife hier auf 2 Online-Quellen zurück:

    http://www.die-bibel.de/nc/online-bibeln/elberfelder-bibel/lesen-im-bibeltext/bibelstelle//anzeige/context/#iv

    oder

    http://www.bibel-online.net/text/elberfelder_1905/1_mose/1/#1

    Die „Neue Jerusalemer Bibel“ kann ich auch sehr empfehlen, denn sie ist gut zu lesen und eine echte „Forscherbibel“, da zu jedem Kapitel eine Einführung über Schreiber und Entstehungsgeschichte vorangestellt ist und außerdem JHWH nicht verschwiegen wird. Zusätzlich noch viele Fußnoten und gute Querverweise mit Hintergrundinfos.

    LG
    Dennis

  • Alois
    Juni 27, 2011

    Lieber Dennis

    Die Elberfelder 1905 und 1871 sind praktisch gleich. ich habe sie als Buch, auf dem PC als Word- Datei und in der revidierten Ausgabe als Studienbibel.
    Ich kann sie nur empfehlen und da sie bevor es den Namen Zeugen Jehovas gegeben hat übersetzt wurde, wurde auch nicht der Gottesname verschleiert. Selbst im Neuen Testament steht in Fußnoten der Gottesname Jehova.

    Liebe Grüße
    Alois

  • MrFreeze
    Juni 27, 2011

    Liebe Leute,
    ich höre das Hörbuch bzw. die Artikel sehr gerne im Auto. Auch meine Frau hört es dort und berichtet mir oft davon dass ihr dieses oder jenes aufgefallen ist. Ausserdem: Ich, für meinen Teil, wundere mich oft was mir alles beim ersten Lesen oder Hören entgangen ist und was sich mir erst jetzt als lohnender Gedanke erschließt – wo ich mal nachforschen sollte. So gesehen ist dieses Medium Ideal für uns.
    Bitte weitermachen!
    Gr. MrFreeze

  • Dennis
    Juni 27, 2011

    Liebe Brüder!

    Auch wenn ich hier alles eifrig lese und auch Kommentare schreibe, habe ich mir schon einige male die Hörbücher runtergeladen.

    Es ist sehr angenehm, sich einfach gemütlich in einen Sessel oder auf´s Bett zu legen und den „Vortrag“ zu hören und die Gedanken schweifen zu lassen.

    Bitte mehr davon……….

    Danke!

    LG
    Dennis

  • schneerose
    Juni 27, 2011

    meine brüder vom info – team

    meine rosen sind sehr lese und schreibfaul..ich lese ihnen die kommentare vor und schreibe ihre gedanken falls sie welche zum kommentar haben nieder..

    meine frau schätzt das hörbuch sehr..nach getaner arbeit.. wenn es im haus ruhig geworden ist..höhrt sie auf der couch liegend den vortrag ..wir.. ich eingeschlossen.. würden uns sehr freuen wenn alle vorträge im höhrbuch wären..
    für mich ist das lesen und schreiben als legasthenieker sehr anstrengend..darum schreibe ich alles klein und ohne richtige satz zeichen. nach 10-15 min verschwimmen mir dann noch die buchstaben..so das ich viele sätze wiederholen muss um den sinn richtig zu erfassen..
    zu euer frage..
    wir finden das hörbuch sehr gut und es funktioniert gut..

    ein brüderliches danke schön „boss“ schneerose

  • Shannon
    Juni 27, 2011

    Hallo ihr Lieben,
    angeregt durch den Beitrag von den Schneerosen, habe ich mal nachgesehen, ob es auch die Bibel als Hörbuch gíbt und bin fündig geworden. Bei Amazon gibt es die unrevidierte Elberfelder als Hörbuch für 49,00 €.
    Für mich zumindest eine gute Investition, um lange Fahrzeiten oder Wartezeiten zu überbrücken.

Write a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 1 =